Private Flächen und Wege


Für Privatgelände gibt es in der Regel durch Kommunen keine oder nur selten feste Vorgaben. Der Eigentümer unterliegt jedoch der Verkehrssicherungspflicht.

Wir empfehlen Parkplätze, Zufahrten, Zufahrtsstraßen, Verkehrsflächen und Gehwege so zu räumen und zu streuen, dass diese unfallfrei benutzt werden können. Orientieren Sie sich an den Vorgaben für öffentliche Geh- und Verkehrswege, stellt dies eine gute Grundlage für die Umsetzung der Verkehrssicherungspflicht dar.