Friedrich Klei GmbH
Sportanlagen | Gartenbau | Landschaftsbau | Straßenbau
    

    Regenwürmer im Sportrasen - Freund oder Feind

    Regenwürmer gehören zum natürlichen Bodenleben und sorgen als Primärzersetzer für den Abbau von organischen Materialien wie beispielsweise Schnittgut auf der Rasenfläche. Regenwürmer im Rasen erfüllen nützliche Aufgaben im Ökosystem des Erdreichs.

    Weiterlesen

    INTERGREEN Systembauweise A

    Die Anforderungen an Sportrasenanlagen sind in den letzten Jahren ständig gestiegen. Höhere Nutzungszeiten, steigende Nutzungsfrequenz und der Anspruch an einen möglichst perfekten Rasen stellen Betreiber und Sportplatzbauer vor immer neue Herausforderungen.

    Weiterlesen

    Beregnungsanlage auf Sportrasenfeld nachrüsten

    Damit ein „Naturrasen" gut funktioniert, ist neben einer regelgerechten Baukonstruktion eine fachgerechte Pflege notwendig. Dazu gehört selbstverständlich auch die Beregnung. Wirtschaftlich macht sich eine Beregnungsanlage durch geringeren Personalaufwand und gezieltere Wasseraufbringung langfristig bezahlt.

    Weiterlesen

    Aktuelles zum Hybridrasen - Praxis und Forschung

    In Obernburg wurden im Fachseminar „Hybridrasen – ein Sportplatz für die Zukunft“ die Zukunftsaussichten der Hybridrasen-Systeme vorgestellt und die Leistungen sowie die Anforderungen an diese diskutiert. An der Hochschule Osnabrück wird ein Forschungsprojekt zu einer hochbelastbaren Hybrid-Rasentragschicht mit INTERGREEN-Partnern bearbeitet.

    Weiterlesen

    Nachhaltige Sportfreianlagen

    In den vergangenen zwei Jahren wurde an der Hochschule Osnabrück ein Bewertungssystem für die Entwicklung und Planung von Sportfreianlagen entwickelt. Anlass ist, dass diese einen hohen Flächenverbrauch haben, einen Eingriff in das Umfeld und die Umwelt darstellen, kostenintensiv sind und besondere Baustoffe bei den Sportbelägen benötigen.

    Weiterlesen

    Sportplatz aktuell: zu warm, zu nass, zu viele Schädlinge

    Klei Fussball aktuell januar 2018 05Der Winter war bislang äußerst mild. Und er spielte ein bisschen April: Schnee, Regen, Sturm, etwas Sonne, wieder Regen und immer so weiter. Was den Geldbeutel dank geringer Heizkosten schont, ist auf dem Sportplatz nicht gerade ideal. Warum das so ist, erfahren Sie hier.

    Weiterlesen

    Tipp vom Fachmann: Welche Rolle spielt die Temperatur?

    Ein Rasenspielfeld besteht aus vielen einzelnen Gräsern, die von den Wachstumsbedingungen um sie herum abhängig sind. Sie benötigen Sonnenlicht, Luft, Wasser, Nährstoffe und bestimmte Temperaturen. Doch welche Temperaturen üben welchen Einfluss auf das Wachstum Ihres Rasenspielfelds aus? Das erfahren Sie hier.

    Weiterlesen

    Wir verwenden Session Cookies um den Status des Cookie Hinweis zu erfassen, unseren Mitarbeitern das Bearbeiten der Website und Ihnen die Erstellung von Kontaktanfragen zu ermöglichen. In diesen Cookies werden keine personenbezogenen Daten gespeichert. Weitere Hinweise entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.
    Datenschutzerklärung Ok